Audio Performance

Soundpool

︎ English Version

Binauraler 25-Minuten-Audiowalk durch das Stadtbad Wedding – einem von seinem Wandel und seiner Vergangenheit durchdrungenen Ort.

Bis 2001 zogen Schwimmer ihre Bahnen, während im Keller die großen Pumpen und Maschinen den Badebetrieb am Laufen hielten. Zum Zeitpunkt von Soundpool sind die gefliesten Becken leer und die Maschinen verstummt. Das Gebäude wurde zum Kulturbetrieb Stattbad. Es finden Technoparties in den Kellergewölben und Kunstausstellungen in den Schwimmbecken statt. Der Audiowalk läßt die Teilnehmer*innen den Wandel und die Vielschichtigkeit des Gebäudes erleben, während sie sich durch die Räume bewegen.

Das Gebäude Stadtbad Wedding wurde 2016 abgerissen.

Diplomarbeit, Kunsthochschule Berlin Weißensee, Visuelle Kommunikation, 2013








Mit Kopfhörern hören.


Konzept/Regie/Sounddesign: Ilona Marti
Mentor: Prof. Stefan Koppelkamm
Sprecherin: Andrea Friedrich
Performance: Karoline Bär, Nadim Dhani, Axel van Exel, Mustafa Mato Ghani, Zac Largiader, Alexandra Martini, Marian Neulant, Kara Schröder, Olga Wäscher
Musik: Pier-Paulo Bertoli, Davide Provenzano
Dank an Jakob Storm, Kaspar Salathé, Jochen Küpper, Daniel Plasch, Ralf Ufer
Fotos: Ilona Marti, Sugar Ray Banister