Stimmen vom Bahnhof Zoo

von querstadtein e.V.

︎ English Version

Der Audiowalk zum Thema Armut und Obdachlosigkeit, führt rund um den Bahnhof Zoo. Darin erzählen vier Menschen – Jenny, Blümchen, Anton und Erhard – von ihrem Alltag auf der Straße. Geführt und moderiert und von einer synthetischen Stimme.

Details und Tickets gibt es hier.




Idee und Konzept: Selina Byfield und Dominika Szyszko (querstadtein)
Sounddesign: Ilona Marti
Text Sprecherin: Jörg Karrenbauer
Komposition und Akkordeon: Pier Paolo Bertoli
Trompete: Davide Provenzano

                    Grafik @ querstadtein / Schauschau